Leichhardt - Trail

Die Grundlagen des Forscher- und Entdeckerlebens Leichhardts liegen in seinem Geburtsort Trebatsch, in der über 1.000 Jahre alten Marienkirche in Zaue, wo er von dem legendären Pastor Rödelius unterrichtet wurde, und in Cottbus, wo er das Gymnasium besucht hat. Diese wichtigen Stationen seines Lebens sind über den Trail per Rad und natürlich per pedes zu erkunden. Der Überlieferung nach ging der junge Leichhardt diesen Weg oft zu Fuß.

Wandeln Sie auf Leichhardts Wegen, entlang an Feldern, Wiesen und Wäldern und nehmen Sie teil an geführten Wanderungen zwischen Spreewald und Schwielochsee. Entdecken Sie Leichhardt’s Heimat und die unberührte Natur zwischen dem größten See Brandenburgs und der zweitgrößten Stadt Brandenburgs.

Folgen Sie dem Link und Sie finden den Flyer inkl. Streckenführung zum Leichhardt - Trail